News-Archiv | Impressum | Kontakt
Design Bild Nr.5 Design Bild Nr.4 Logo

20.04.2014

 Gira G1- Das Multitalent für die Gebäudetechnik

Kompakt, leistungsstark , universell nutzbar. Dad G1 ist die intelegende Bedienzentrale für die gesamte Gebäudetechnik .

Ob Leuchten schalten und dimmen , Jalousien herauf- und herunterfahren oder Raumtemperatur regeln. Über das brilliante Multitouch-Display mit einer Auflösung von 480x800 Pixel lassen sich alle Funktionen komfortabel steuern.

Mehr unter :

 


 17.04.2011

Sat-Analog-Abschaltung April 2012

Die Analogabschaltung auf dem Satelliten rückt immer näher:

Ab dem 1.Mai 2012 strahlen die öffentlich-rechtlichen Sender und die privaten Programmanbieter ihre Programme über Astra 19,2 Ost ausschließlich digital aus. Für Milionen Haushalte , die heute noch ihre Sat-Programme analog empfangen, gilt: Die Umrüstung auf digitalenEmpfang muss jetzt angegangen werden und darf nicht auf die lange Bank geschoben werden.

 

 


01.09.2010

Aus für die 75 Watt Glühlampe

Der nächste Schritt des viel diskutierten Glühlampenverbotes tritt zum 1.9.2010 in Kraft.

Danach dürfen herkömmliche Glühlampen mit der Leistung größer als 60 Watt nicht mehr

in Verkehr gebracht werden

 

 


08.07.2010

Den Besuch im Bild speichern

Die Jung Türkommunikationsanlagen Video liefern ihnen einen bildhaften Beleg dafür, wer zu welchem Zeitpunkt an der Tür geklingelt hat. Denn von jede, der bei Ihnen klingelt, wird automatisch ein Bild gespeichert- mit Datum und Uhrzeit.

Sehen Sie mehr innovative Produktvorteile unter  www.jung-tkm.de

 


03.06.2010

Raumfunktion zentral steuern

Klein,kompakt und mit Display: Mit dem KNX Kompakt-Raumkontroller regeln sie Beleuchtung

Temperatur und Jalousie zentral über drei große Bedienfelder. Das integrierte Display mit beleuchteter Digitalanzeige zeigt Ihnen klar lesbar die raum-, Außen- oder Solltemperatur  sowie optional die aktuelle Uhrzeit an.

Mehr.....

 

 

 


3.10.2009

Neuer Glanz an der Haustüre

Renovieren Sie Ihre Sprechanlage

Mit aktuellem Design,moderner Technik und einer massiven Edelstahlfront- ohne Malerarbeiten, Neuverkabelung, großen Aufwand und hohen Kosten.

Mehr......


30.8.2009

Energie sparen durch intelligente Gebäudesteuerung

 

 

 

VARIA-das Intelligende Steuer- und Bediengerät.

 Die Lösung für energiesparende Steuerung von Heizung, Lüftung und Klimaanlage sowie für die Zeitgemäße steuerung von Jalousie, Musik und Beleuchtung

 

 

Mehr ......

 


11.4.2009

Die Luft wird immer dünner

Schalke : KSC   =  2 : 0

 


 

31.3.2009

Elektroanlagen verstärkt überwachen

Nach dem tragischen Unglück, bei dem in Luststadt zwei Kinder ums Leben kamen, fordert der Zentralverband der deutschen Elektrohandwerke ( ZVEH) eine gesetztlichen Pflicht zur regelmäßigen Prüfung von Elektroanlagen . Bei dem Unglück war ein Haartrockner in die mit Wasser gefüllte Badewanne gefallen, in der die Kinder badeten. Ein funktionierender Fehlerstromschutzschalter verhindert, dass der Strom über das Wasser abfließt und die Kinder tötet. So genannte FI-Schutzschalter sind seit 1984 für Feuchträume in Neubauten verpfichtend. Für bestehende Gebäude gibt es jedoch keine Nachrüstpflicht. Aus Sicht des ZVEH eine massive Sicherheitslücke.

 

 

 


14.3.2009

Die Hoffnung schwindet zuletzt

KSC :  Bielefeld    =  0 : 1

 

 

 


8.3.2009

Neu seit 1.Januar 2009 doppelter Steuerbonus für Handwerkerleistungen

Mieter , Wohnungseigentümer und Eigentümergemeinschaften  können 20 Prozent von Maximal 6000 Euro für Renovierung , Erhaltung und Modernisierung im privaten Haushalt von der Steuerschuldabgezogen- also bis zu 1200 Euro pro Jahr und Haushalt (  gemäß neuem §35a Abs.3 ESTG.)

 


 

24.12.2008

Mit diesem Weinachtsgruß verbinden wir unseren Dank

für die angenehme Zusammenarbeit

und wünschen für das neue Jahr 

Gesundheit, Glück und Erfolg

Horst Rosenfelder und seine Mitarbeiter

 

 



1. März 2008


Wieder drei Punkte gegen den Abstieg

KSC : Wolfsburg 3 : 1

Mehr :



25. Februar 2008

Gefahr erkannt - Gefahr gebannt.

Mit Busch-Funkcontrol
Mit dem Meldesystem-Funkcontrol wissen Sie auf einen Blick, ob die Fenster geschlossen,gekippt oder gar
offen sind. Dieser beruhigende schutz für Zuhause kann jederzeit nachgerüstet werden.

Mehr....
 


2.Februar 2008

Kennedy trifft zum Rückrundenauftakt

KSC : Nürnberg 2: 0

Mehr:


24. Januar 2008

Agfeo AS181 Plus

Die Agfeo 181 plus EIB ist eine komfortable Telefonanlage für bis zu 10 Teilnehmer. Sie verfügt über eine integrierte EIB-Schnitstelle mit der alle angeschlossenen Telefone zur Haussteuerung mitteld EIB eingesetzt werden können. Mittels Telefontasten kann mann so im Gebäude oder aber auch aus der Ferne nach belieben schalten und walten.

Mehr

 



24. Dezember 2007


Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie ruhige und besinnliche Weihnachtsfeiertage und für das Jahr 2008 viel Glück, Gesundheit und Erfolg!

Horst Rosenfelder mit seinem Team


23. November 2007

Überzeugender Kraftakt gegen die Hertha aus Berlin

KSC - Herta BSC 2 : 1

Mehr KSC..



19.November 2007

Ritto Lebensretter am Handgelenk

Mit dem Fumkarmandsender hat Ritto ein Produkt entwickelt, das in vielen Alltagssituationen sehr hilfreich - ja sogar lebensrettend sein kein. Mit einem Knopfdruck auf den Sender am Handgelenkwird ein Funkruf übermittelt, der Funk-Signalgerät einen Rufton und eine Flash-LED auslöst. Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig:
- ältere Menschen , die nicht mehr sicher auf den Beinen sind
- ängstliche Kinder , die damit jederzeit ihre Eltern rufen können oder
- bettlägrige Patienten , die Hilfe brauchen
Der Funk-Arbandsender hat eine reichweite von bis zu 100 Meter. Zur Signalisierung stellt das Gerät acht verschiedene Ruftöne und eine aufblitzende Flash-LED zur Verfügung.

Mehr.....



6.Oktober 2007

Timm schießt die Schalker ab

Schalke :_ KSC 0 : 2

Mehr KSC......



1.Oktober 2007

Gira Schukosteckdosen mit LED-Orientierungsleuchte

sorgt für mehr Orientierung in der Dunkelheit. Sie ist mit einer energiesparsamen LED ausgestettet und einem Dämmerungssensor, der die Leuchte bei einsetzender Dunkelheit im Raum automatisch einschaltet und bei ausreichender Heligkeit wieder ausschaltet.


Mehr .......


10. August 2007

Gira TV-Gateway. Damit der Fernseher zeigt , wer vor der Tür steht

Mit dem Gira TV-Gateway können sie bequem beim Fernsehen sitzen bleiben, wenn es klingelt. Denn Ihr Fernseher zeigt Ihnen, wer vor der Tür steht. Das Bild das die Videokamera der Türstation liefert, wir auf dem TV-Bildschirm eingeblendet. Voraussetzung ist dafür lediglich, dass ihr Fernseher über einen Scart-Anschluß verfügt. Alternativ kann das Bild aber auch in die Antennenanlage eingespeist werden. Vorteil hierbei ist, dass sich das Bild an allen Fernsehern abrufen lässt.

Mehr.....



7. Juni 2007

Klassiker in neuem Glanz

Die Design-Serie Glanzchrom aus dem klassischen Jung LS-Schalter-Programm setzt auf glänzende Metall-Akzent und eine umfangreiche Funktionspallette. Eine intelligente Lösung für alle Anforderungen der Gebäudetechnik.

Mehr .....

 


13. Mai 2007

Nie mehr 2. Liga..........

Letztes Heimspiel gegen Freiburg






10.Mai 2007

Reduziert auf das Wesentliche

Die neuen Video-Freisprechtelefone von Siedle

  • Schnelle und einfache Installation ohne aufwändige Unterputzmontage ( Nur 23mm Aufbauhöhe)
  • Hervorragende Bildqualität durch erstklassige Farbvideo-Technologie
  • Nachrüstung alter Klingelanlagen ohne Neuverkabelung
  • Ausgezeichnete Sprachverständlichkeit

Mehr unter .......


24.März 2007

Hermann-Hesse-Lauf Calw

Chef ( 266 ) und Chefin ( 623 ) in der knappen Freizeit


2. März 2007

Rauchnmelder in neuen Versionen

Merten hat die Familie der " Argus" Rauchmelder erweitert und bietet jetzt fünf Modele an.Die Produktfamilie umfasst Einzelgeräte und vernetzbare Modele, die mit Batterie oder am 230v Netz betrieben werden. Die Vernetzung erfolgt entweder per Funk oder über eine frei Ader im 230v Netz. Die Geräte erfüllen die strengste Prüfnorm für Heimrauchmelder und verfügen über die VDS-Anerkennung. Für die Rauchdetektion nutzen Sie das Streulichtprinzip. Beim Eintreten des Rauches in die Messkammer erfolgt ein unüberhörbareer Warnton mit 85db

Mehr .....



 


27. Januar 2007

Luxus für alle

Die Anforderungen , die der Markt an die moderne Elektroinstalltion stellt, werden immer größer. Immer mehr Hauseigentümer verlangen vollen Wohnkomfort. Der ließe sich bisher aber nur mit hohem technischen Aufwand realisieren. Dagegen hat Theben etwas getan.

Die Komfort-Steuergeräteserie LUXOR

  • Anwesenheitssimulation
  • Zentralschaltung Aus
  • Panikfunktion
  • Zeitgesteuerte Flurlichter
  • Rolladensteuerung
  • Dimmen

Mehr......


31.Dezember 2006

Wir wünschen Ihnen und Ihren Lieben einen
guten Rutsch, viel Erfolg und alles Gute für das Jahr 2007

Horst Rosenfelder

24.Dezember 2006


Unser Team dankt für die gute Zusammenarbeit
verbunden mit den besten Wünschen für ein frohes Weihnachtsfest
und ein gutes erfolgreiches neues Jahr.

Horst Rosenfelder mit seinen Mitarbeiter

 



15.Dezember 2006

Die elegante Art Licht zu schalten

Das neue FD-Designe verbindet eine elegante Linienführung mit hochwertigen Materialien wie Aluminium oder Edelstahl. Dabei entsteht durch die besonders flache bauweise ein hohes Maß an Leichtigkeit. Das Programm setzt die bewährte Jung-Bedienphilosophie konsequent fort, erweitert um innovative FD-Tastflächen.

Mehr ......



18.November 2006

Wollen Sie automatisch Strom und Heizkosten sparen ?

Automatisch Energiesparen ohne den tägliche Dreh am Thermostatventil. Ganz einfach, denn angepasst an Ihre individuellen Tages- oder Wochenablauf schaltet der Raumtemperaturregler automatisch die Komfort- und Absenkphasen.Abends vor dem Fernseher haben Sie es angenehm warm. Bei Abwesenheit und in der Nacht sparen Sie Heizkosten. Denn 1° Grad niedrigere Raumtemperatur spart bereits 6% Heizkosten- das lohnt sich , und macht die neue Regelung nach kurzer Zeit bezahlt.

Mehr .......


21.September 2006

SAT-Gebühr verschoben


Aufgrund der Ermittlungen des Bundeskartellamts hat der Satellitenbetreiber Astra die Pläne für die Einführung der heftig umstrittenen Satellitengebühr verschoben. Laut Auskunft der Wirtschaftszeitung "Handelsblatt" soll die Verschlüsselung privater Sender nun erst zwischen dem 3.Quartal 2007 und dem zweiten Quartal 2008 begonnen werden. Das Vorhaben von Astra stößt bei Zuschauern ,Wirtschaft und Politik auf Ablehnung und teils auf scharfe Kritik.

 Mehr......


14.September 2006

Mit dem Lichtschalter telefonieren ?

Haussicherung- und Steuerung über modulare Agfeo TK-Anlagen

Ist Ihre Telefonanlage mit einem EIB-Modul 522 bestückt und mit dem EIB-Hausbussystem verbunden, können Sie EIB gesteuerte Geräte wie Licht, Jalousie, Türöffner usw. mit Ihren Agfeo-Systemtelefonen bedienen und überwachen.

Gleichzeitig können Sie auf die zuverlässigen Alarm- und Kontrollfunktionen der Agfeo "Security-Line" für die Haussicherung zugreifen.


Mehr ..........



30.September 2006

Schalter in edlem Porzellan

Gemeinsam mit dem Traditionshaus Rosenthal, der bekannten Marke für edles Porzellan, hat Berker seine Drehschalter der "Serie 1930" neu aufgelegt. Vorbild für die Berker Serie 1930 Porzelan made by Rosenthal ist der Bauhaus-Schalter aus den dreißiger Jahren, den Berker 1999 bereits in Kunststoff adaptiert hatte und der heute unter anderem im orginalgetreu renoviertem Dessauer Bauhaus zu finden ist. Die Serie1930 aus Rosenthal-Porzellan jedoch steht für eine echte Rückkehr zu den Wurzel dieses Designklassikers. Die Edition ist in traditionellem Polarweiß und Schwarz verfügbar.

Mehr............



01.September 2006

Billig ist nicht gut genug

Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Machenschaften.
Es ist unklug zuviel zu bezahlen, aber es ist noch schlechter, zuwenig zu bezahlen.

Wenn wir zuviel bezahlen, verlieren wir etwas Geld, das ist alles. Wenn wir dagegen zu wenig bezahlen, verlieren wir machmal alles, da der gekaufte Gegenstand die Ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann. Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es, für wenig Geld viel Wert zu erhalten. Nehmen wir das niedrigste Angebot an, müssen wir das Risiko, das wir eingehen , etwas hinzurechnen .
Und wenn wir das tun, dann haben wir auch genug Geld, um etwas Besseres zu bezahlen.

John Ruskin
( Engl. Sozialreformer 1819-1900)



20. August 2006

Ich wünsche mir Zukunft

Die Natur sorgt selbstständig für ein ausgewogenes Klima. Jetz gibt es ein System, mit dem Sie sich auch zu Hause rundum wohl fühlen können. Busch-Powernet-EIB, das moderne Installationssystem, kann überall im Haus, auch nachträglich, installiert werden

- Die Raumtemperatur und weitere Funktionen bequem steuern
- Lange Wege sparen. Alle Funktionen direkt bedienen
- Funktionen von zentraler Stelle aus kontrolieren und steueren

Busch-Powernet-EIB praktisch,vielseitig und wirtschaftlich


Mehr.........




13.August 2006

Sonntagspause

Käfertreffen in Ostelsheim



 


 Mehr .......



5. August 2006

Spruch des Tages

Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst - er gibt auch anderen eine Chance!!



11.Juli 2006

Gut, dass ich gegen Überspannungen geschützt bin ????

Gerade jetzt im Sommer zerstören Überspannungen immer häufiger elektrische Geräte, wie Audioanlagen, Computer oder auch Telefonanlagen. Dadurch kann für Ihren Aushalt ein erheblicher finanzieller Schaden entstehen. Überspannungsschäden und die daraus resultierenden Aufwendungen für Reparatur oder Ersatzbeschaffung, sowie der vorübergehnede Verlust des gewohnten Komforts sind mehr als ärgerlich- lassen sich aber vermeiden.

Mit einem wirkungsvollen Schutzkonzept auf Basis leistungsstarker Überspannungsableiter sind Sie optimal geschützt und vermeiden unnötige Kosten.

Gerne erarbeiten wir ein speziell auf Sie zugeschnittenes Schutzkonzept und sprechen es mit Ihnen gemeinsam durch.
Es würde uns freien, wenn Sie sich für mehr Sicherheit entscheiden und so mit Gelassenheit dem nächsten Unwetter entgegensehen können.

Mehr ......


1. Juli 2006

Öffnen Sie Tür und Tor - fingerleicht

Kennen Sie das: Wo ist der Schlüssel wenn man ihn braucht?
Meistens nicht zur Hand. Damit ist jetzt Schluss. Denn ab sofort haben Sie Ihren Schlüssel immer an der hand. ekey machts möglich. Ekey biometric systems bietet mit seinem Produkt ekey-TOCAhome die bequemste und sicherste Alternative ,zu herkömmlichen Schlüsseln, Passwörtern, Zugangscodes etc.
TOCAhome ist ein Zutrittberechtigungs-system, welches Finger scannt und speichert. Stimmt in der Folge die jeweiligen Benutzerdaten mit dem gespeicherten Fingerscan überein, wird dem Berechtigten Tür und Tor geöffnet.

ekey-TOCAhome und Ihr Finger ist der Schlüssel. Fragen Sie uns nach den Möglichkeiten.

Mehr ......



17.Juni 2006

Es ist wieder soweit . Aufbau der Beleuchtung und der Stromversorgung für die Klosterspiele in Hirsau.

Mehr .....





6.Juni 2006

Siedle DoorCom

Stellen Sie sich vor : Ein Besucher läutet an der Tür, und drinnen klingelt das Telefon- das normale Amtstelefon. Statt zur Sprechanlage zu laufen, antworten Sie da, wo sie gerade sind: auf der Terrasse, im Garten, im Arbeitszimmer, in der Badewanne..... Und unterwegs empfangen sie den Türruf mit dem Handy.. Die Verbindung nutzt die vorhandenen Kommunikationswege und Endgeräte der Telefonanlage oder des PC-Netzwerks. Siedle DoorCom verknüpft Kommunikationswelten. Fragen Sie uns nach Möglichkeiten und Ausbaustufen.


30. Mai 2006

Steuerbonus für Handwerksrechnungen

Die große Koalition hat die Eckpunkte der steuerlichen Absetzbarkeit von Handwerksleistungen festgelegt. Die Regelung soll rückwirkend zum 1. Januar in Kraft treten. Ein Flyer des ZDH informiert über die wesentlichen Anforderungen.

Die Eckpunkte im Überblick:

- Jährlich maximal 20% von 3000 Euro = 600 Euro im Jahr bei Erhaltungs-, Modernisierungs- oder Renovierungsmaßnahmen im Privathaushalt des Mieters oder Eigentümers

- Der Steurbonus wird nur für die Arbeitskosten und zusätzlich zum Steuerbonus für allgemeine sonstige haushaltsnahe Dienstleistungen (ebenfalls maximal 600 Euro im Jahr) gewährt

- Es handelt sich um eine maximale Jahresförderung pro Haushalt

- Voraussetzung ist, dass die Arbeitskosten und die anteilige Mehrwertsteuer auf der Rechnung separat ausgewiesen werden.

- Leistungen und Zahlungen müsssen nach dem 31. Dezember 2005 erbracht worden sein.

- Eine Übersicht über die wesentlichen Anforderungen für die Inanspruchnahme dieses Steuerbonus wurde vom ZDH in einem Flyer zusammengestellt.

Mehr.....

 




Eltako: Der Gebäudefunk
Mehr Flexibilität, mehr Sicherheit und mehr Zeit dank des Gebäudefunks von Eltako.
Philips: LED Produktfamilie CoreLine
Preiswert, energieeffizient, 1:1 Austauschprodukt für konventionelle Leuchten und ...